Manifestazioni Chi siamo Progetti 100 Jahre LebenUn secolo di vita AurerangerCortili di Ora AurerangerAurora Archivio Associazioni Azioni

Erzählte GeschichteN: Landwirtschaft im Wandel

Am ersten Adventsonntag, dem 3. Dezember, fand in der Öffentlichen Bibliothek Auer die mittlerweile zur Tradition gewordene Veranstaltung „Erzählte GeschichteN“ statt. Heuer lud der Bildungsausschuss unter dem Thema „Landwirtschaft im Wandel“ Aurer Expertinnen und Experten ein, die aus vergangener Zeit erzählten. Als Fachexperte sprach Reinhold Stainer, der mehrere Jahrzehnte in Auer wohnte und in der Laimburg forschte und arbeitete, aus seiner Sicht als Pomologe. Marianne Frisinghelli Unterholzner erzählte aus ihrer Kindheit und Jugend bis hin zum Wandel, der vor allem durch den technischen Fortschritt gekennzeichnet war und heute das landwirtschaftliche Arbeiten prägt. Helmut Zelger veranschaulichte die Abläufe landwirtschaftlichen Arbeitens sowie den Wandel von der Autarkie und der damit verbundenen Sortenvielfalt hin zur Monokultur anhand ausgewählter Dias.

Musikalisch umrahmt wurde der Abend von Corinna Belli am Cello, durch den Abend führte der Vorsitzende des Bildungsauschuss Auer Tobias Simonini.