Für die Kleinsten – Bobo Siebenschläfer

Von Sonja Aberham

Bücher machen von Beginn an Freude – und so lädt das Projekt „Bookstart“ mit Gratis-Bücherpaketen schon für 6 Monate alte Kinder die jungen Familien ein, ganz früh mit der Entdeckungsreise zu den Büchern zu beginnen. Anfangs werden natürlich noch nicht Geschichten vorgelesen, sondern das gemeinsame Betrachten von Bildern und Erlernen von Wörtern steht im Mittelpunkt. Im zweiten und dritten Lebensjahr dann fangen Kinder an, Spaß an kurzen Geschichten zu haben. Dabei stehen Eltern oft vor dem Problem: Was biete ich meinem Kind an, um es weder zu unter- noch zu überfordern? Wo finde ich kleine Erzählungen in eingängiger Sprache, die Alltagssituationen zeigen und mit vielen Illustrationen die Lektüre unterstützen? Eine sehr gute Antwort darauf kann sein: bei Bobo Siebenschläfer! Markus Osterwalder ist mit diesem liebenswerten kleinen Tierjungen eine Meisterleistung gelungen. Bobo lässt uns seine Welt erkunden: Mal geht es zu einem kleinen Bach in der Nähe, mal spielt er im Garten, hilft beim Putzen, begleitet die Eltern beim Einkaufen oder bekommt eine kleine Schwester. Die Mischung aus Text und Illustrationen ist wunderbar schon für Zwei- bis Dreijährige geeignet. Ein Pluspunkt ist auch der fehlende erhobene Zeigefinger, den andere Bücher für diese Altersstufe oft haben: Bobos Eltern reagieren feinfühlig und humorvoll auf die Einfälle ihres Kindes, dabei geht es nie um eine „Moral“, sondern tatsächlich einfach nur um die Nacherzählung eines Erlebnisses. Besonderen Spaß macht Kindern dabei die Wiedererkennung des immer gleichen Schlusses: Am Ende jeder Geschichte schläft Bobo nämlich zufrieden ein. Die Geschichten von Bobo Siebenschläfer gibt es in verschiedenen Formaten:

1. Bücher zur TV-Serie: Die kurzen Episoden gibt es auch in Buchform, z.B. „Immer fröhlich mit Bobo Siebenschläfer“ (in der Bibliothek: rotes Etikett „Zum Vorlesen“)

2. Original-Bücher: Jeweils vier etwas längere Geschichten zu einem Thema in einem Band, z.B. „Bobo Siebenschläfer – viel Spaß im Kindergarten“) (in der Bibliothek: rotes Etikett „Zum Vorlesen“)

3. Hörspiel-CDs: Die TV-Serie gibt es auch als Hörspiel (in der Bibliothek: Kinder-CDs mit rotem Etikett) 4. Tonies: Auch eine Tonie-Figur gibt es von Bobo Siebenschläfer (in der Bibliothek: im Karton mit den Tonie-Figuren)

SO
20.09.20
15° / 26°
MO
21.09.20
/ 26°
DI
22.09.20
/ 26°